free bootstrap builder

Jetzt neu in unserer Praxis!
(auch Hausbesuch möglich)

Schmerztherapie
mit dem
Luxxamed HD2000+

Luxxamed – das Schmerztherapiesystem
· akute und chronische Schmerztherapie
· neurologische Beschwerden

Das intelligentes Therapieverfahren des Luxxamed HD2000+ kann individuell auf schmerzhafte,
entzündliche und chronische Zustände im Gewebe eingehen.


Therapie mit dem Luxxamed – Hilfe für Schmerzpatienten

Die Therapie kann bei akuten Schmerzen infolge von Entzündungen oder Sportverletzungen, aber auch bei der Behandlung von chronischen Schmerzen, die bei Arthrose, Arthritis oder Fibromyalgie auftreten, eingesetzt werden.

Dauernde Schmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität, also zögern Sie nicht und lassen Sie sich beraten und behandeln. 

Die kybernetischen Schmerztherapie mit dem Luxxamed HD2000+ setzt direkt an den Zellen an.

Durch die Beeinflussung des Energiestoffwechsels und die Regulation von entzündlichen Prozessen kann die Therapie bei akuten oder chronischen Schmerzen in vielen Fällen helfen.

Sportreferenzen




Referenzen aus dem Sport

Die Luxxamed-Schmerztherapie wird erfolgreich im Sport angewandt. Hier sehen Sie eine Auswahl an Referenzen.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten der kybernetischen Schmerztherapie.

Luxxamed Lesner

Die Wirkung auf den Punkt gebracht

Bei der Therapie mit dem Luxxamed HD2000+ erfolgt eine elektrische Regulation des Gewebes mit extrem schwachen, metabolischen Potentialen. Diese bewegen sich im Mikroamperbereich. Das Verfahren ist auch unter der Abkürzung BCR bekannt, das heißt: Biologische Cell-Regulation. Die Therapie kann helfen den Energiestoffwechsel des Gewebes zu verbessern.

Einen komplementären Nutzen bietet der Einsatz der LED-Lichttherapie, welche direkt auf schmerzhaften Stellen wie Triggerpunkten, Entzündungen, etc. eingesetzt werden kann.

Die Therapie mit dem Luxxamed kann bei verschiedenen Schmerzen eingesetzt werden. Das können unter anderem sein:

o Akute und chronische Schmerzen des Gelenk- und Bewegungsapparates.
o Arthrose und Arthritis, Arthrofibrose
o Fibromyalgie und anderen chronischen Schmerzsyndromen
o Kopfschmerz und Migräne
o chronischen und akute Rückenschmerzen
o Schmerzen in der Muskulatur
o Sehnenscheidenentzündung, Tennis- und Golferellenbogen
o bei Bänderrisse und Knochenbrüche zur schnelleren Heilung der Verletzungen
o Bauchschmerzen

Weitere Anwendungsgebiete sind beispielsweise:

o (diabetische) Polyneuropathie 
o Verbesserung des Kalziumhaushaltes der Knochen
o Chronisches Müdigkeitssyndrom (CMS, Chronic fatigue syndrome, CFS)


Die BCR-Therapie des Luxxamed HD2000+ kann zur Regulation des Zellstoffwechsels bei nahezu jeder chronischen Erkrankung begleitend eingesetzt werden. 

In der Regel werden 8-12 Behandlungen benötigt damit die Luxxamed-Therapie bleibende Erfolge hat.
Eine Therapiesitzung dauert durchschnittlich 30-45 Minuten.


Bitte vereinbaren Sie einen Termin in meiner Praxis und lassen Sie sich beraten.

Sollten Sie es während der Praxiszeiten nicht schaffen oder gesundheitlich nicht in der Lage sein die Praxis aufzusuchen, ist gegen Aufpreis auch ein Hausbesuch möglich. Informieren Sich sich über Preise und Möglichkeiten. Termine für eine Schmerztherapie mit Luxxamed können Sie auch per
E-Mail unter Post@Phyiotherapie-Spandau.info anfragen oder vereinbaren.

Wir berate Sie gern.

Individuelle Behandlung mit Luxxamed

Das Luxxamed 2000+ ermittelt vor der ersten Behandlung in einem 10minütigen Scan den metabolischen Zustand des Gewebes und entscheidet dann automatisch, welche Therapie-Parameter eingesetzt werden sollen.

Die Behandlung inklusive des Scans dauert je nach Methode und Behandlungssitzung zwischen 30 und 90 Minuten. Hierbei berücksichtigt sind die Vor- und Nachbereitungszeiten, wie die Anamnese und das Kleben und Verkabeln sowie Entfernen der Elektroden.

Während der Behandlung mit dem Luxxamed HD2000+ erfolgt geräteseitig ein ständiger Abgleich der Parameter, was die Therapie mit diesem Gerät so individuell und wirksam machen kann.




Die BCR-Therapie mit Mikrostrom und ihre Wirksamkeit

Heute weiß man, dass schmerzhafte Beschwerden auch durch Stoffwechselprobleme in den Zellen verursacht bzw. begünstig werden.

Das Therapiegerät erstellt mit den Informationen, die das schmerzhafte Gewebe preisgibt, ein individuelles Therapieprogramm. Die sanfte Energie, die den behandelten Bereich stimuliert, aktiviert in der Therapie schnell die benötigten Heilungs- und Regenerationsprozesse.

Ebenfalls wird die Lymphzirkulation im Körper unterstützt und das Immunsystem kann gestärkt werden. Der zuverlässige Abtransport der vermehrt entstehenden Abfallstoffe des Stoffwechsels unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Das Gleichgewicht des Stoffwechsels im Gewebe bzw. in den einzelnen Zellen wird zügig wieder hergestellt. Dadurch wird die wohltuende Schmerzlinderung erreicht.

Die Therapie mit Luxxamed wurde zuerst im Hochleistungssport angewendet und ist durch Studien belegt.

Diese Studien liegen uns vor und können Ihnen bei Interesse gern zugesandt werden. Schreiben Sie uns hierzu bitte eine Email an: post@physiotherapie-spandau.info

Die Geräte der Luxxamed GmbH, mit welchem wir behandeln, sind in der europäischen Union zugelassene und CE gekennzeichnete Produkte.
Die Luxxamed GmbH ist zertifziert nach DIN EN ISO 13485 durch den TÜV Nord.

Physiotherapie und sektorale Heilpraktikerin

Elke Lesner
Pichelsdorfer Straße 63
13595 Berlin



Telefon:
030 362 50 42